Bakterien, Viren, Aerosole, Schimmel, Pilze in der Umgebungsluft!

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Bakterien, Viren, Aerosole, Schimmel, Pilze in der Umgebungsluft!

Luftdesinfektion mit UVC-Licht-Luftentkeimungsgeräten

Das ist nicht nur in der lebensmittelverarbeitenden Industrie ein riesiges Problem, sondern auch in öffentlichen Warteräumen oder Arztpraxen, Laboren, Apotheken und in modernen Büros. Überall hier wird die Raumluft regelmäßig zum Krankheitsüberträger.

apotheken
labore

Eine sehr effektive Lösung, um den Keimgehalt in der Luft zu senken, ist die Bestrahlung mit UVC! Krankheitserregende Mikroorganismen werden durch Bestrahlung mit UVC eliminiert. Bei unseren Luftentkeimungsgeräten wird die Luft mit Hilfe eines Ventilators durch die Entkeimungsröhre geblasen, in der leistungsstarke UVC Lampen untergebracht sind, deren Strahlung die Mikroorganismen abtöten. Die ausströmende Luft ist annähernd keimfrei. Mit diesem umweltfreundlichen Verfahren kann der Keimgehalt in der Umgebungsluft wesentlich reduziert werden, ohne Verwendung von giftigen Reinigungsmitteln und Chemikalien.

Verwendung finden diese Geräte in Arztpraxen, Krankenhäusern und Behörden, Apotheken, Laboren, Kindergärten, moderne Büros usw.

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >

Die entkeimende Wirkung von UVC

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Die entkeimende Wirkung von UVC

Eine effektive Lösung den Keimgehalt in der Luft zu senken

Werden Mikroorganismen dem natürlichen Sonnenlicht ausgesetzt, so werden diese auf natürliche Art und Weise abgetötet. Nach diesem Prinzip aus der Natur wurde vor vielen Jahren das künstliche UVC entwickelt. Bei UVC-Strahlen handelt es sich um kurzwellige Strahlen im Bereich von 280-100 nm, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind. Im Bereich von 254 nm wirken UVC-Strahlen sehr stark keimtötend, sodass selbst gefährliche Keime, Bakterien, Viren, Schimmel usw. innerhalb kürzester Zeit vernichtet werden.
Und dies ganz ohne Einsatz von Chemie. 

Die UV-Strahlung ist höchstwahrscheinlich das älteste Entkeimungsmittel, das der Mensch sich zu Nutzen machte. Außer der auf der Erde akommenden UV-A und UV-B Strahlung gibt es noch die energiereiche UVC-Strahlung, die jedoch durch die Atmosphäre abgeblockt wird.

Trifft UVC-Strahlung mit einer Wellenlänge von 254nm auf Mikroorganismen wird innerhalb kürzester Zeit die DNA so verändert, dass deren Reproduktion nicht mehr möglich ist. Viren und Keime wie Sars-CoV-2, MRSA, SARS, Corona oder H7N9 können in kürzester Zeit eliminiert werden. Pandemien wie der Sars-CoV-2 Ausbruch, welche die Lungenkrankheit Covid-19 hervorrufen kann, können mit UV-Licht effektiv begrenzt und kontrolliert werden,

Diesen Effekt der UV-Entkeimung nutzen wir in unseren UV-Luftentkeimungsgeräten. Die kontaminierte Luft wird durch die Luftzirkulation im Raum oder durch einen Ventilator  an den UVC Röhren vorbeigeleitet und die darin befindlichen Mikroorganismen werden innerhalb Sekunden im Kern vernichtet. Je nach Umgebungsbedingungen kann die Keimbelastung um bis zu 70%-90% gesenkt werden. Zurück bleibt eine fast vollständig keimfreie Luft ohne chemische Rückstände.

Eine weitere Besonderheit ist die UVC Strahlung mit einer Wellenlänge von 187nm. Bei dieser Wellenlänge werden Sauerstoff-Atome in der Luft in Ozon umgewandelt. Bekanntlich ist Ozon eines der effektivsten Oxidationsmitteln, das zur Geruchsneutralisierung und Entkeimung genutzt wird, ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen.

Diesen Effekt haben wir in unseren Ozongeräten zu Nutzen gemacht. Eine sehr effektive Methode, Gerüche zu eliminieren.

Die DNA der Mikroorganismen werden im Kern so verändert, dass eine Reproduktion nicht mehr möglich ist. Dies hat zur Folge, dass die Mikroorganismen absterben. Die ultraviolette Strahlung ist daher eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Alternative zur chemischen Entkeimung.

So sehen die Vorteile aus:

  • bis zu 90% Keimreduktion innerhalb kürzester Zeit mit der UV-Entkeimung
  • keine Resistenzgefahr
  • Reduzierung der Infektionsgefahr
  • permanente Raumluftentkeimung durch die UVC-Strahlung und verbesserte Umgebungsluft
  • weniger Personalausfälle durch Krankheiten
  • kein Einsatz von Chemie
  • bestehende RLT-Anlagen können einfach mit UV-Geräten nachgerüstet werden 

Die häufigsten Anwendungen sind:

  • Entkeimung von Luft, Oberflächen und Flüssigkeiten (UVC-Strahlung der Wellenlänge 253,7nm schädigt die DNA von Mikroorganismen)
  • Aushärtung von UV sensiblen Farben, Lacken, Vergussmassen
  • Ozonerzeugung
  • künstliche Alterung
  • Analysen
  • Materialprüfungen
  • Floureszenzanregung
  • Lockmittel (Flíegenfallen)

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >

Saubere Luft in öffentlichen Verkehrsmitteln

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Saubere Luft in öffentlichen Verkehrsmitteln

Bus, Metro und Straßenbahn Entkeimung mit UV-C Licht

Bakterien, Viren und Pilze in der Umgebungsluft: Das heißt erhöhte Ansteckungsgefahr in allen öffentlichen Bereichen. Die Raumluft wird in Warteräumen, Aufzügen und öffentlichen Transportmitteln regelmäßig zum Krankheitsüberträger

Straßenbahn Entkeimung mit UV-C Licht

autobus_entkeimung

Sicher unterwegs in Straßenbahn, U-Bahn, Metro, Tram und Co? Kein Problem mit einem speziell angefertigten UV-C Entkeimungssystem von Dinies Technologies.

Bus UV-C Entkeimung System

autobus_entkeimung_01

Auch in Zügen und Bussen ist es kein Problem ein passendes Modul für die Entkeimung mit UV-C Licht einzubauen. Besonders für längere Strecken mit dem Bus oder Zug ist es für die Fahrgäste wichtig eine entkeimte Raumluft zu haben.

Bei den Luftentkeimungssystemen wird die Luft mit Hilfe von UV-C Licht komplett chemiefrei entkeimt und Mikroorganismen wie Bakterien und Viren in der Umgebungsluft werden bis zu 99,99% eliminiert. Das UV Licht System wird so in den Bus oder die Bahn eingebaut, dass die UVC Strahlen die Luft einwandfrei reinigen können, sie aber keinerlei Gefahr für die Passagiere darstellen! Das Ansteckungsrisiko in öffentlichen Verkehrsmitteln wird so deutlich reduziert, die öffentlichen Transportmittel können wieder ohne Bedenken genutzt werden und die Menschen können das Leben wieder in „vollen Zügen“ genießen. Die Entkeimung erfolgt völlig automatisch und kontinuierlich und benötigt lediglich einen geringen Wartungsaufwand.

Gerne planen wir mit Ihnen eine spezielle Anfertigung eines Entkeimungssystems, das genau zu Ihren Anforderungen passt.

In Aufzügen besteht ein besonders hohes Infektionsrisiko

Aufzug

Gerade im Aufzug und im Lift stehen Menschen auf sehr engem Raum zusammen. Hier ist es besonders wichtig die Raumluft im Personenaufzug kontinuierlich zu entkeimen. Das Infektionsrisiko für die Passagiere wird durch die Entkeimung mit UV-C Licht deutlich gesenkt und man kann ohne Bedenken mit dem Aufzug fahren.

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >

Keimarme Hotelzimmer

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Keimarme Hotelzimmer

Keimarme Hotelzimmer dank UVC-Licht-Desinfektion

Sowohl für Hotel-Betreiber und Ferienwohnungsvermieter als auch die Hotelgäste ist die momentane Corona-Situation alles andere als einfach. Jeder versucht das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Auch als Hotelgast ist man sich nicht sicher, wer vorher im Zimmer war und in welchem Gesundheitszustand. Das Ansteckungsrisiko für die Hotelgäste durch Viren wie SARS-CoV-2-Viren, Noroviren aber auch durch Bakterien ist ebenfalls gegeben.

Hotel-Betreiber und Vermieter von Ferienwohnungen haben ein relativ hohes Risiko durch SARS-CoV-2-Viren infiziert zu werden, da sie keine Information über den Gesundheitszustand der Gäste haben. Bei der Reinigung kann es dadurch schnell zu einer Ansteckung kommen, was eine Covid-19 Erkrankung nach sich ziehen kann.
Zum Selbstschutz und zum Schutz für das Reinigungspersonal können mittels eines UV-C Licht Desinfektionsgerät die Oberflächen und auch die Luft im Hotelzimmer entkeimt und desinfiziert werden, um das Ansteckungsrisiko durch SARS-CoV-2-Viren zu minimieren. 

Wie kann man das Ansteckungsrisiko verringern?

Wir beschäftigen uns schon seit längerer Zeit damit, automatische Desinfektionslösungen zu entwickeln, die den Alltag sicherer machen ohne zusätzlichen Personalaufwand.

Dabei haben wir nichts Neues erfunden sondern einfach in der Natur nach Lösungen gesucht. Vor allem ältere Menschen hängen Wäsche gerne in die Sonne zum Trocknen. Trocknen ist das eine, viel wichtiger ist jedoch die desinfizierende Wirkung der UV Strahlung der Sonne. Eine jahrhundertealte Desinfektionsmethode, die nicht nur bei der Wäsche hervorragend funktioniert.

Mit künstlichem UV Licht kann man das gleiche bewirken nur noch viel intensiver und schneller. Werden Raumluft oder Oberflächen mit künstlichem UV-Licht bestrahlt, werden Viren und Bakterien innerhalb kürzester Zeit eliminiert, auf ganz natürliche Weise ohne Chemie.

Zahlreiche internationale Forschungsteams haben die UVC Entkeimung als sehr effektives Desinfektionsverfahren nachgewiesen. Einige Studien sind in den folgenden Links verfügbar:

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >

Kinderleichte Luftdesinfektion

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Kinderleichte Luftdesinfektion

Wie heißt es ? "Wenn nicht jetzt wann dann"!

Luftdesinfektion verhindert Ansteckungsgefahr. Denn Husten, Schnupfen, Unwohlsein führen speziell in der Herbst- und Winterzeit zu steigenden Krankheitszahlen! Wenn Keime und Viren durch die Luft schwirren und die Gesundheit der Kinder und Erzieher angreifen, ist guter Rat teuer. 

kindergarten_02
kindergarten_1

Schuld ist die Raumluft. Sie gilt als einer der Hauptübertragungswege von Krankheitserregern und führt zu Erkrankungen der Atemwege. Dazu zählen Erkältungskrankheiten, aber auch der grippale Infekt. Damit ist jetzt Schluss, denn mit den innovativen mobilen Luftdesinfektionssystem MiniTower 55 verringern Sie signifikant die Keimbelastung der Raumluft in Kindergärten und Schulen. 

Weniger Keime - weniger Erkrankungen - glückliche Kinder - zufriedene Eltern...

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >

Luftentkeimung in der Apotheke

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Luftentkeimung in der Apotheke

Reduzierung der Infektionsgefahr

Der erste Weg, den man bei einer Infektion einschlägt, führt direkt zum Arzt oder in die Apotheke. Da in der Zwischenzeit viele Medikamente ohne Rezept gekauft werden können, bleibt es nicht aus, dass diese Orte ein optimaler Sammelplatz für Keime und Bakterien sind.

Die Ansteckungsgefahr für Kunden und Personal ist extrem hoch. Mikroorganismen finden hier einen idealen Nährboden. Die konventionelle Belüftung des Verkaufsraumes genügt nicht, um die Keimbelastung zu reduzieren. 

UV Luftentkeimung in vollendeter Perfektion

Die Anwendungsgebiete sind fast unbegrenzt: Arztpraxen, Krankenhäuser, Behörden, Apotheken, Kindergärten, Kindertagesstätten, moderne Büros, usw. Die Geräte können absolut unbedenklich betrieben werden, wenn Personen im Raum sind.

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >

Warteräume in Arztpraxen entkeimen

WEIL SICHERHEIT AM WICHTIGSTEN IST

Warteräume in Arztpraxen entkeimen

Luftdesinfektion in Arztpraxen

Immer dort, wo sich kranke Menschen aufhalten, ist das Infektionsrisiko natürlich besonders hoch. Die Folgen einer solchen Infektion bleiben nicht aus und sind uns allen ausreichend bekannt. Doch dies muss nicht sein!

warteraum_01
warteräume

Krank durch Keime!  Dies trifft besonders bei einem Arztbesuch zu. Von der Rezeption über das Wartezimmer bis hin zum Sprechzimmer. Überall ist man den Viren und Bakterien der anderen kranken Patienten unwillkürlich ausgesetzt. Hier trift die Aussage – man geht „gesund“ zum Arzt und verabschiedet sich mit vielen Keimen wieder nach Hause“ – vollkommen zu Warum?

Mehr zu diesem Thema

Keimarme Hotelzimmer

Auch für die Hotelgäste ist ein entkeimtes Hotelzimmer ein Wohlfühlfaktor. Vor allem wenn zugleich schlechte Gerüche vom Vorgänger effektiv eliminiert wurden.

Mehr Infos >